Bücher

UPDATE: Jetzt geht es in die Berge – soeben ist mein Bad-Kleinkirchheim-Krimi erschienen! 

»Stefan Maiwald präsentiert einen Krimi, der sich nicht nur wohltuend von der blutrünstigen Thrillermasse abhebt, sondern neben einem spannenden Fall auch ordentlich Humor mitbringt. Und mit Wendelin Kerschbaumer einen Ermittler, den man gerne noch öfter mit unter die Leselampe nehmen würde.«
Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung

»Ein Krimi, wie in sich jeder Krimi-Fan wünscht.«
Der Spittaler

Hier könnt ihr ihn bestellen.

Lieber ans Wasser? Im April 2020 ist mein Venedig-Krimi erschienen.

Venedig Krimi

Beim Einsteigen bitte festhalten!

»Der Autor schafft es, mit viel Fingerspitzengefühl, die Charaktere im Buch für die Leser nahbar und erlebbar zu machen.«
Max Marquardt, Playboy

»Großartige Krimiunterhaltung mit einem guten Schuss Tiefgang.«
Mainhattan Kurier

»Ein atmosphärischer Krimi für spannende Lesestunden, ein Muss für jeden Venedigfan.«
bücherplaza.de

»In ›Wenn die Gondeln untergehen‹ trifft deutsche Gründlichkeit auf ganz viel italienisches Dolce Vita. Das Ergebnis: ein Krimispaß auf literarisch hohem Niveau.«
Susann Fleischer, literaturmarkt.info

»Ein Venedig-Krimi wie ein Topf voller frischer Bigoli in Salsa: Man kann nicht mehr aufhören.«
Tim Schweiker, Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung

»Ein populärer Plot, den Maiwald da humorvoll und detailreich ausbreitet.«
Alpe Adria Magazin

»Ein Venedig-Krimi mit Charme,Witz und ganz viel Sprizz.«
Bernd Kielmann, Buch-Magazin

Ansonsten ist inzwischen einiges zusammengekommen. Für jeden müsste was dabei sein.

Meine BücherSehr stolz bin ich auf meinen ersten historischen Roman »Der Spion des Dogen«. Die Fortsetzung »Der Knochenraub von San Marco« kam 2017 heraus. Die Kritiken sind unglaublich gut, zum Beispiel hier. Band 3 heißt »Die Toten von Rialto« und ist Anfang 2019 erschienen.

52679072_827209850965507_4084015076699275264_n

Im Februar 2019 ist Band 3 erschienen. Hier geht’s zur Bestellung.

Mein bekanntestes Italien-Buch ist der Bestseller »Laura, Leo, Luca und ich – wie man in einer italienischen Familie überlebt«, dazu gab es die Fortsetzung »Meine Schwiegermutter ist cooler als deine«.

In kulinarischen Angelegenheiten war ich »Auf der Suche nach der besten Pasta der Welt«, außerdem unternahm ich den Selbstversuch »Spitzenkoch in sieben Tagen«. Viel Spaß und Arbeit machte der dicke Band »Kulinarisches Italien – 50 Genussreisen«.

50059418_10215723372829305_7492509936077766656_n

Ein Bestseller aus Versehen – hier geht es zur Entstehungsgeschichte.

Mein Erziehungsratgeber »Wir sind Papa« wurde völlig unvermutet ein Bestseller, auch wegen dieser zauberhaften Werbung.

Dann gab es noch ein paar kleinere Werke, etwa einen hübschen Bildband über Golfplätze und weitere Golfbücher. Außerdem steht in vielen Reiseführern von Polyglott, Merian und ADAC mein Name.

»Der Spion des Dogen« wurde vom Autoren- und Kritikerverein »HOMER – Historische Literatur« zum besten Debüt in der Kategorie »Historischer Abenteuerroman« gewählt. Hier findet ihr einen kleinen Auszug aus dem Buch.

Hier habe ich etwas über das Recherchieren und Schreiben historischer Romane geschrieben.

Zurück zur Startseite? Hier entlang.